Aktuelles

21. Oktober 2018, 14:37
Alter: 24 Tage

Steirische Nachwuchsmeisterschaften 2018/19


Die steirischen Nachwuchsmeisterschaften 2018/19 sind geschlagen.

Wir konnten insgesamt 19 junge Keglerinnen und Kegler auf den Sportkegelbahnen beim KC Pici in Tragöss begrüssen.

In der Klasse U 14 weiblich siegte Ylva Posch von ESV Bruck/Mur mit 341 Kegel vor Lisa Zottler von ESV Leoben mit 338 Kegel. Dritte wurde Annika Frisch ESV Bruck mit ebenfalls 338 Kegel nur schlechteres Abräumergebnis.

In der Klasse U14 männlich siegte Dominik Taxbacher ESV Leoben mit 442 Kegel vor Markus Köck ESV Bruck mit 428 Kegel und Christoph Köck mit 414.

In der Klasse U18 männlich siegte Ricardo Jahrmann ESV Bruck mit 488 Kegel vor Pascal Reinisch ESV Leoben mit 440 Holz und Dennis Oberroithmaier GSZ Graz mit 429 Kegel.

In der Klasse U23 männlich siegte Lokalmatador Martin Eder vom KC Pici´s Tragöss mit 526 Kegel vor Fabian Schmid ESV Leoben mit 507 Kegel und Daniel Hochsteiner mit 495 Kegel

In der Klasse U23 weiblich siegte Lisa Schwinger mit 477 Holz vor Michelle Fediuk it 451 Kegel beide ESV Leoebn

Hier geht es zu den Details

Der LV Steiermark mit all seinen Mitgliedern gratuliert ganz herzlich