Aktuelles

15. April 2024

WSV Liezen ist steirischer Landesmeister 2023/24 im Bewerb Landesliga 4er Mannschaft der Herren

 Nach einem spannenden letzten Spieltag kürte sich am Freitag den 12.April 2024 im allerletzten Spiel der Saision 2023/24 der WSV Liezen nach einem überragenden 6:0 Sieg über ESV Leoben zum steirischen Landesmeister. Die Verfolger GSZ Graz und KC Pici Tragöss, die Grazer gewannen 4:2 in Tragöß, konnten den WSV durch diesen Sieg nicht mehr einholen. Der GSZ Graz wurde durch den Sieg in Tragöß Vizemeister und verwies Tragöß somit auf den 3.Platz. Die Grazer nehmen somit ,durch Startverzicht des Meisters WSV Liezen, am 27.4.2024 am Relegationsturnier zum Aufstieg in die Bundesliga Ost teil. Der Vorstand des LV Steiermark mit all seinen Mitgliedern gratuliert den Sieger und Platzierten recht herzlich und wünscht GSZ Graz für das Relegationsturnier alles Gute.
» zum Artikel


08. April 2024

Die steirischen Einzelmeister allg. Klasse 2024 heissen Carmen Wallner und Marcel Trescher

Am Sonntag den 7.4.2023 wurde auf den Kegelbahnen des KC Pici Tragöß die Entscheidung der Damen und das Finale der Herren in der allgemein Klasse durchgeführt. Bei den Damen setzte sich Carmen Wallner - ESV Leoben - mit 518 Kegel vor Claudia Mugrauer -Uni Leoben- 500 Kegel und Michelle Fediuk -ESV Leoben - mit 395 Kegel durch. Hier geht es zum Ergebnis der Damen im Detail Bei den Herren holte sich Marcel Trescher - ESV Leoben - mit großartigen 592 Kegel, vor Gerhard Ladreither-Knauhs - GSZ Graz - mit 582 Kegel und Georg Friedberger - ebenfalls GSZ Graz - mit 559 Kegel, den Sieg. Hier geht es zum Ergebnis der Herren im Detail Der Landesverband Steiermark mit all seinen Mitgliedern gratuliert den Siegern recht herzlich
» zum Artikel


18. März 2024

Die steirischen Meister Klasse Ü50 Ü60 heißen Monika Wenczler, Gerhard Plank und Heinz Schwinger

Die Finale und Entscheidungen der Steirischen Einzelmeisterschaften in der Altersklasse Ü50 und Ü60 wurden am Sonntag den 17.März 2024 auf den Kegelbahnen der Kammersäle und des ESV Leoben ausgetragen. Bei der Damenklasse Ü60 konnte sich Monika Wenczler (WSV Liezen) klar mit 527 Kegel  vor Elisabeth Gosch (SKV Raiffeisen Mürzzuschlag) 468 Kegel  und Maria Köppel (SV MM Säge) mit 456 Kegel durchsetzen. Bei der Herrenklasse Ü60 holte sich Lokalmatador Heinz Schwinger ESV Leoben mit 554 Kegel knapp vor Wolfgang Mandl SKC Landhaus Wilhelmer 552 und Johann Stabler SV MM Novopan 542 Kegeln den Sieg. Bei der Herrenklasse Ü50 siegte Gerhard Plank ESV Leoben mit 575 Kegel vor Christian Bernhard ebenfalls ESV Leoben mit 561 Kegel und Andreas Krammer KC Pici´s Tragöß mit 559 Kegel. Leider waren zu wenige Nennungen bei der Damenklasse Ü50 somit konnte dieser Bewerb nicht durchgeführt werden. Hier geht es zu den Ergebnissen im Detail Der LV Steiermark mit all seinen Mitgliedern gratuliert ganz herzlich.
» zum Artikel


Treffer 7 bis 9 von 15